Schulhausrallye für die Vorschulkinder

Alle kommenden Erstklässler wurden zu einem ersten Kennenlernen in die Grundschule eingeladen. Sie durften das Schulhaus erkunden. Turnhalle, Leseecke, Lernwerkstatt, Musikraum, Sekretariat und viele andere wichtigen Räume wurden ihnen vorgestellt und erklärt. Natürlich durfte auch ein Klassenzimmer während des Unterrichts besucht werden.

Zusätzlich waren in den Räumen kleine Stationen aufgebaut, an denen die kommenden Schulkinder ihr Vorwissen- wie Zahlen- und Mengenkenntnis, Reimwörter, Anlaute oder grob- und feinmotorische Geschicklichkeit- beweisen durften. Mit vielen neuen Eindrücken und sicherlich geweckter Vorfreude wurden die kommenden ABC-Schützen bis zu einem Wiedersehen im September verabschiedet.