Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

 

 

Ich möchte mich auf diesem Weg kurz bei Ihnen vorstellen. Mein Name ist Katharina Obermayr und ich darf seit 1.Januar die neugeschaffene Stelle der Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) an ihrer Abensberger Grundschule als Sozialpädagogin besetzen.

 

 

 

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ist ein Angebot der Jugendhilfe für alle Schüler und Schülerinnen, aber auch für deren Eltern und Lehrkräfte. Sie leistet einen Beitrag zur Chancengleichheit aller Kinder und Jugendlichen und fördert die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen.

 

Zu meinen Aufgaben zählen:

 

  • Beratung und Unterstützung der Schüler und Schülerinnen, Eltern und Lehrer
  • Soziale Gruppenarbeiten und Projekte in einzelnen Klassen (soziales Kompetenztraining)
  • Kooperation und Vernetzung mit der Schulleitung, den Lehrkräften und anderen sozialen Einrichtungen.

 

Alle Gesprächsinhalte werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Ich stehe Ihnen telefonisch und persönlich von Montag bis Freitag von 8.00 bis 12:00 zur Verfügung.

 

Tel.: 09443/9180469 oder 0151/20165144

 

E-Mail: jas.gs-abensberg@kai-ev.de

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

gez. Katharina Obermayr